Pressemitteilungen

Jun10

Im Schloss wurde getalked… - Ausgabe MIT 3/18

Kategorien // Pressemitteilungen

Mülheim a.d. Ruhr. Digitalisierung verändert ganze Branchen. Big Data, Internet der Dinge und Robotik sind erst der Anfang.


Wirtschaft und Verwaltung stehen vor enormen Herausforderungen, effiziente Digitalisierung und moderne Informationstechnik effektiv einzusetzen. Darüber diskutierten im Schloß Broich namhafte Gäste der CDU-Mittelstandsvereinigung, u.a. Frank Oesterwind, Vorstand der enerson AG, Thomas Müller, Starbuzz Manager, Dr.-Ing Raimund Lösch-Schloms, Geschäftsführer von 4Values GmbH, und Prof. Dr.-Ing Joachim Friedhoff, Leiter des Instituts Maschinenbau der Hochschule Ruhr-West in Mülheim.

Apr18

enerson in Switzerland

Kategorien // Elektromobilität, enerson, telecommunication, News, Pressemitteilungen

 

Teaser Grafik CH telcoenerson hat in der Schweiz eine Landesgesellschaft gegründet und aufgebaut. Die Aktivitäten zum Aufbau sind abgeschlossen - die ersten Projekte für die Telekommunikationsbranche wurden bereits gestartet. Sukzessive sollen alle Leistungen bzw. Lösungen der enerson-Gruppe auch in der Schweiz angeboten werden. „Digitalisierung“, „Smart City“ und „Elektromobilität“ stehen im nächsten Schritt an. Konkret wird es bereits mit der Distribution von E-Lade- und Netztechnologien von Delta für die „Elektromobiltät“.

 

Apr16

enerson weitet die Zusammenarbeit mit Delta auf die Elektromobilität aus

Kategorien // Pressemitteilungen

Delta Gasoline Pump


enerson weitet die bereits erfolgreiche Zusammenarbeit mit Delta auf dem Gebiet der Telekommunikation für den Ausbau der Elektromobilität in Deutschland sowie ggf. darüber hinaus in Europa (DACH) aus. enerson sieht in dem sich bereits heute deutlich anbahnenden Zukunftsmarkt der Elektromobilität gute Perspektiven für einen erfolgreichen Markteinstieg und ein Wachstumspotential mit der Technologie von Delta. In dieser Konstellation bietet Delta als weltweit führender Technologiehersteller für E-Ladetechnologie die erforderlichen E-Lade- und Netztechnologien an - enerson übernimmt die Distribution, die Planung, die Realisierung sowie den Betrieb und Service der technischen Infrastrukturen.

Jan23

enerson erneut auf der E-world energy & water 2018

Kategorien // Pressemitteilungen

Logo E-world 190x101Pressemitteilung vom 23.01.2018

In wenigen Wochen am 06.02.2018 startet erneut die E-world energy & water 2018 in Essen. Seit 2001 findet die E-world nunmehr zum 18. Mal statt. Während dieser Zeit hat sich nicht nur die E-world rasant verändert, sondern auch die Energiewirtschaft, die Märkte und die Kunden.

Disruption2: Sowohl die Energiewende als auch die Digitalisierung sorgen für disruptive Veränderungen in der Energiewirtschaft. Traditionelle Wertschöpfungsketten, die seit Jahren in gleicher Form bestehen, werden aufgebrochen.

Jan12

Wechsel in der Geschäftsführung der enerson telecommunication GmbH

Kategorien // Pressemitteilungen

 C3R2983Pressemitteilung vom 12.01.2018

Claus Boving übergibt die Geschäftsführung der enerson telecommunication GmbH in die Hände von Nils Peter. Claus Boving wird weiterhin der enerson telecommunication GmbH und enerson-Gruppe als Berater in enger Verbundenheit zur Seite stehen. Den bisher eingeschlagenen Erfolgskurs wird Nils Peter fortführen und die enerson telecommunication GmbH als Dienstleister und Lösungsanbieter für die Telekommunikationsbranche in Deutschland weiter stärken. Des Weiteren wird Nils Peter einen weiteren Ausbau des Geschäfts über die Grenzen Deutschlands hinweg suchen.

Okt26

„Beide Seiten müssen sich zusammenraufen“

Kategorien // Pressemitteilungen

Pressemitteilung aus der NRZ vom 25.10.2017

Mülheim.  Jörg Dehm, ehemaliger OB in Hagen, warnt die Politik vor einem Dauerkonflikt. Die Teilnahme am Stärkungspakt dürfe nicht gefährdet werden.

Das Urteil ist klar und pointiert: „Hier gefährdet ein Stadtrat sehenden Auges die Zukunft der Stadt. Abenteuerlich!“ Das twitterte Jörg Dehm am Wochenende, nachdem klar geworden ist, dass der Stadtrat es nicht geschafft hat, einen genehmigungsfähigen Haushalt zu beschließen. Der 54-Jährige, der persönlicher Referent von Oberbürgermeister Jens Baganz war und 2003 Kämmerer in Dinslaken wurde, warnt im Gespräch mit der Redaktion die Politik davor, Richtungsentscheidungen anderen zu überlassen. „Das wäre ein Offenbarungseid der Politik“, sagt das CDU-Mitglied, das inzwischen als Politikberater bei Enerson tätig ist.

Aug14

enerson AG tummelt sich im Wachstumsmarkt Digitalisierung

Kategorien // Pressemitteilungen

Die enerson AG aus Saarn berät nicht nur Kommunen auf dem Weg in die Digitalisierung. Das Unternehmen ist nach seiner Krise auf Wachstumskurs.

Wie kann die Stadt von morgen aussehen? Vielleicht so, wie sie Jörg Dehm beschreibt: „Wir glauben an eine ,Smart City’, zum Beispiel ein freies Wlan und zugängliche Ladestationen für E-Mobilität, eine digital vernetzte Stadt und Verwaltung.“ Straßenlaternen könnten eine solche innovative Infrastruktur ermöglichen, glaubt der ehemalige Oberbürgermeister von Hagen, der heute beratend als Senior Partner bei einer Mülheimer Firma arbeitet: der enerson AG.

Erst auf- und dann überraschend abwärts ging es noch 2014 mit enerson – Insolvenz musste sie anmelden, weil die von den großen Konzernen verschlafene Energiewende auch die damalige Unternehmenstochter enerson operations GmbH in Bedrouille brachte. „Heute geht es uns gut, die Geschäfte laufen planmäßig beziehungsweise besser als geplant“, betont Frank Oesterwind, Vorsitzender des enerson-Vorstands. 23,5 Millionen Euro Umsatz im vergangenen Jahr kann die Unternehmensgruppe vorweisen.

Apr10

Immer in Bewegung bleiben - Zenit Q1/17

Kategorien // Pressemitteilungen

Wenn über 50.000 Fußballfans im Mönchengladbacher Borussia-Park gleichzeitig telefonieren sowie Fotos und Videos übertragen können, hat das unter anderem mit der guten Planung der enerson-Gruppe zu tun.
Das Unternehmen berät aber nicht nur Telekommunikations- und Energieunternehmen.

Okt18

Kauf der Octocom Mobile Services

Kategorien // enerson, telecommunication, News, Pressemitteilungen

O LogoDie enerson AG hat am 21.09.2016 eine mehrheitliche Beteiligung an der Octocom Mobile Services S.R.L. (Romania) käuflich erworben. Damit erweitert die enerson-Gruppe im Bereich Telekommunikation das Leistungsportfolio um Realisierungsleistungen.

„Der Geschäftsbereich telecommunication ist in den letzten Jahren zu einer der wesentlichen Säulen der enerson-Gruppe geworden und am stärksten gewachsen. Die mehrheitliche Beteiligung an der Octocom Mobile Services stellt einen nächsten konsequenten Schritt und die Basis für die weitere zukünftige Ausrichtung der enerson-Gruppe dar. Wir suchen auch darüber hinaus aktiv nach weiteren Wachstumspotenzialen!“, so Frank Oesterwind (Vorstandsvorsitzender der enerson AG).

Jul26

Bestellung von Nils Peter zum Prokuristen

Kategorien // enerson, telecommunication, News, Pressemitteilungen

 C3R2983Herr Nils Peter wurde zum 01.06.2016 zum Prokuristen der enerson telecommunication GmbH bestellt. Er übernimmt hiermit auch als Technischer Leiter die Verantwortung für die Leistungserbringung und weitere Entwicklung der Gesellschaft.

Herr Peter ist seit Anfang 2014 in der enerson telecommunication GmbH als Business Unit-Leiter beschäftigt und hat den Aufbau und die Entwicklung unseres Geschäftsbereichs bzw. der Gesellschaft operativ begleitet bzw. maßgeblich geprägt.

[12 3  >>  

Login